Projektbeschreibung

Es scheint heutzutage wahrscheinlicher zu sein, von Menschen zu hören, die ihre Häuser verkleinern, und die Konnotationen werden immer positiver. Von einem größeren Haus wegzuziehen, aber von hier nach dort zu gelangen, ist nicht so einfach.

Die Eigentümerin dieser 70 Quadratmeter großen Penthouse-Wohnung in Agno, Schweiz, zog dank einer teilweisen Renovierung an einen kleineren Ort, der ihren Bedürfnissen noch gerecht wird.

Ein brandneues Möbellayout ermöglichte es uns, die meisten vorhandenen Kundenmöbel beizubehalten, während neue proportional zur Größe der Raumstücke hinzugefügt wurden, um mehr Stauraum zu bieten. Die brandneue, maßgefertigte Wandverkleidung im Sofabereich wurde entworfen, um das Kunstwerk eines wertvollen Kunden zu umarmen und hervorzuheben.

Röhrenförmige LED-Leuchten in Zweiergruppen skizzieren diskret die Innenarchitektur der Wohnung aus den 70er Jahren.