Projektbeschreibung

Ruhige, sonnige Gegend mit der Innenstadt zu Fuß erreichbar: Dies ist der Rahmen, den ein elegantes älteres Ehepaar als Zuhause für die Zukunft gewählt hat. Das Penthouse befindet sich am Ufer des Luganersees und ist berühmt für seinen berühmten Monte Caslano, der wegen seiner Schönheit seit langem in das Bundeslandschaftsinventar aufgenommen wurde.

Ein hoher Lebensstandard wird dank der großen Räume, der Helligkeit der breiten Öffnungen und der großzügigen Oberflächen der überdachten Terrassen garantiert. Da der architektonische Rahmen aus Holz besteht, wurde auch die Innenausstattung mit einem natürlichen Konzept der Einfachheit konzipiert: So wird beispielsweise die Innenfarbe als hochpigmentierte Formel auf Kaseinbasis ausgewählt. Natürliches Licht ist auch für Räume garantiert, die normalerweise blind sind: Korridor und Waschküche haben Oberlichter, die die Räume mit Zenitlicht füllen. Während Szenarien für künstliches Licht untersucht wurden, um die Lichtquelle zu verbergen und gleichzeitig ein warmes, einhüllendes Licht von oben in den Raum zu verbreiten.

Die Optimierung der Innenraumverteilung und Ergonomie der Einrichtung sind der Schlüssel zu diesem Projekt. Der Wohnbereich zeichnet sich durch eine bequeme Sitzanordnung aus, um einen einladenden Gesprächsbereich zu gewährleisten. Während die Bibliothekswand vor den großen Glasschiebetüren auf der Terrasse als funktionales Zentrum des täglichen Lebens für meine Kunden gedacht ist, die viele Bücher besitzen, beherbergt sie gleichzeitig die Fernseh- und HiFi-Geräte. Die harmonisch arrangierten Elemente interpretieren die funktionalen Bedürfnisse des zeitgenössischen Hauses mit Persönlichkeit und Stil. Die unteren Schubladen, Regale und Stauräume auf jeder Seite haben eine bestimmte Funktion: Hinter einer der schrägen Türen befindet sich eine elegante, versteckte Bar für einen Cocktail mit Freunden.